NABU-Wanderung am 14. Oktober 2018

 

 

 

Wanderung im Naturschutzgebiet

 

Haarberg-Wasserberg

 

 

 

 

 

Kurz vor 10 Uhr trafen sich 9 wanderlustige NABU-ler/innen der Ortsgruppe Nellingen am Parkplatz "Gairen" zwischen Schlat und Reichenbach im Täle zur diesjährigen Wanderung. Der Rundwanderweg "Orchideenpfad" ist einer von 15 "Löwenpfade" des Landkreises Göppingen, die vom deutschen Wanderverband zertifiziert worden sind. Bei herrlichem Herbstwetter wanderten wir auf schmalen Pfaden durch das Fischbachtal in Richtung Reichenbach im Täle. Der Weg zum Hexensattel verläuft am Waldrand entlang, wodurch wir immer einen schönen Blick in das Fischbachtal bis ins Filstal hatten (Bilder 1-2-3). Vom Hexensattel aus führte uns der Weg steil hinauf durch eine Wachholderheide auf den Gipfel des Haarberg. Dort machten wir eine kleine Rast bei einer  fantastischen Aussicht. (Bilder 4-5-6-7). Nun wanderten wir durch das Naturschutzgebiet Haarberg-Wasserberg mi seinen vielen Silberdisteln. Weiter ging es auf der Hochebene des Naturschutzgebietes auf schönen Wanderwegen zum Wasserberghaus. In dem großen Biergarten vom Wasserberghaus bekamen wir Platz und liesen uns die schwäbischen Spezialitäten schmecken. Nach der Rast genossen wir nochmal den tollen Blick vom Albtrauf auf die drei Kaiserberge "Hohenstaufen - Rechberg - Stuifen" (Bild 8). Vom Wasserberghaus hatten wir nur noch einen kurzen Abstieg zu unserem Ausgangspunkt dem Parkplatz "Gairen".

 

 

 

Wanderstrecke:        ca. 7 km

 

Höhenmeter:            ca. 120 m

 

Gehzeit:                     ca. 2,5 Stunden

 

 

 

Wanderführer:

 

Martin Wittner

 

 

 

aktuelle termine

NABU Veranstaltungen

Wanderung am 11.10.2020

 

___________________________

___________________________

Helfer GESUCHT

Wir suchen Dich!

Du möchtest im Naturschutz aktiv werden und uns unterstützen?

Super! Wir freuen uns auf deine Hilfe.

Hier findest du mehr Infos:

Mitmachen

____________________________

Hier geht es zum NABU Ruit